Die vier überlebenden Offiziere haben Ada Murdoch einen Brief geschrieben, in dem Lightoller von den letzten Minuten auf der Titanic berichtet. Dieser Brief wurde im Dumfries & Galloway Standard & Advertiser am 11. Mai 1912 veröffentlicht:

Anerkennung für Kapitänleutnant Murdoch 

Mrs. Murdoch, die Witwe des verstorbenen Kapitänleutnant Murdoch, 1. Offizier des glücklosen Liners, hat folgenden Brief erhalten:

Hotel Continental, Washington, 24. April 1912.

Sehr geehrte Mrs. Murdoch. – Ich schreibe im Auftrag von den überlebenden Offizieren, um unser aufrichtiges Beileid zu diesem, Ihrem schrecklichen Verlust, auszudrücken. Worte können unsere Gefühle nicht ausdrücken – ein Brief noch weniger. Ich bedaure zutiefst, dass ich es verpasst habe, mit Ihnen mit der letzten Post zu kommunizieren, um die Berichte, die in den Zeitungen verbreitet wurden, zurückzuweisen. Ich war praktisch der letzte Mann und sicherlich der letzte Offizier, der Mr. Murdoch gesehen hat. Er war dann bemüht, das vordere Steuerbord-Faltboot zu Wasser zu lassen. Ich hatte meines bereits vom Dach der Offiziersquartiere herunter. Sie werden besser verstehen, wenn ich sage, dass ich an Backbord arbeitete,  und Mr. Murdoch war überwiegend an der Steuerbordseite des Schiffes beschäftigt, Boote zu beladen und zu fieren. Nachdem ich mein Boot vom Dach der Offiziersquartiere herunter hatte, war keine Zeit da, es zu öffnen; ich liess es zurück und lief rüber zur Steuerbordseite, immer noch auf dem Dach der Offiziersquartiere. Ich sah dann praktisch auf Ihren Ehemann und seine Männer herab. Er arbeitete hart, assistierte persönlich, holte das vordere Fall vom Boot über. In diesem Moment tauchte das Schiff und wir waren alle im Wasser. Andere Berichte das Ende betreffend sind absolut falsch. Mr. Murdoch starb wie ein Mann seine Pflicht tuend. Wenden Sie sich ohne zu zögern für alles, was wir für Sie tun können, an uns.
Sehr hochachtungsvoll, (unterschrieben) C. H. Lightoller, 2. Offizier, G. (sic!) G. Boxhall, 4. Offizier, H. J. Pitman, 3. Offizier, H. G. Lowe, 5. Offizier.

Quelle: Dumfries & Galloway Standard & Advertiser, 11. Mai 1912
Übersetzung: Susanne Störmer, 1993